Endlich ist es soweit: Das Projekt „Klimaprofis“ unter der Anleitung von Jenny Kamp (Mutter von Charlotte, beruflich im Bereich Klimaschutz tätig) und Frau Bringemeier (OGS/BIMI) ist gestartet. Mitmachen werden in diesem Projekt, welches ab sofort vormittags alle 3 Wochen in Gruppenarbeit stattfindet, alle Schüler*innen der Klassen 3+4 .

Was bedeutet das Wort „Klima“? Was hat unser Wetter mit der Sonne, dem CO2 und unserem eigenen Verhalten zu tun? Wie wichtig sind unsere Bäume? Mit solch spannenden Fragen beschäftigen sich unsere Klimaprofis.

Erstmalig erfreuten sich heute 8 Kinder an dem Thema und wurden draußen aktiv: Sie haben ganz individuelle Klimaprofis-Buttons erstellt und Tonabdrücke von Baumrinden und Blättern angefertigt. Ein spannendes Projekt!